Splitlevel Einfamilienhaus in gewachsener Lage von Königsdorf



Eckdaten der Immobilie

LAGE IMMOBILIE FLÄCHEN €- DATEN
Ort: Frechen Heizung: Gas Wohnfläche ca.: 205 m² Kaufpreis: 598.000 €
Stadtbezirk: Königsdorf Zimmer: 6 zzgl. Keller Grundstück: 430 m² Mobiliar: 40.000 €
Parken: Garage, Carport, 2 Stellplätze Baujahr: 1971 Ausrichtung: Süd/ West  
Nächste ÖPVN: Bus, Bahn Ausstattung: möbliert Geschosse: 2 Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Lagebeschreibung

Der Ortsteil Königsdorf grenzt an den Kölner Westen und zählt zu einer der vornehmsten Wohnadressen des Kölner Speckgürtels. Durch die zahlreichen Naherholungsgebiete, wie die Glessener Höhe und dem Naturschutzpark Kottenforst Ville, entsteht ein exklusives und einzigartiges Lebensgefühl unweit des Ballungszentrums Köln. 

 

Facettenreiche Einkaufsmöglichkeiten, wie ein Rewe, Aldi und ein Kaisers-Markt befinden sich entlang der nahe gelegenen Aachener Straße. In ca. 5 Autominuten Entfernung bietet das Rheincenter in Köln Weiden mit über 150 Geschäften eine echte Alternative zur Kölner Innenstadt.

 

Die Kölner City erreichen Sie mithilfe der S-Bahn durch den im Zentrum Königsdorf gelegten Bahnhof innerhalb von 17 Minuten. Über die Auffahrt Frechen erreichen Sie die Autobahnen A3 und A4 in kürzester Zeit und die Anbindung an die A1 und A57 ist über die nahegelegene Auffahrt in Junkersdorf in wenigen Fahrminuten gegeben.

 

Schulen, sowohl weiterführende als auch Grundschulen und Kindergärten befinden sich im Ort selbst und in den angrenzenden Ortschaften in ausreichender Anzahl.


Immobilienbeschreibung

1971 in massiver Bauweise errichtet, bietet dieser klassisch verklinkerte Splitlevel Bungalow am Ortsrand von Königsdorf, in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem beliebten Golfplatz, einen wohnlichen Lebensraum in gewachsener Lage Neufreimersdorfs. Die sogenannte Split-Level-Bauweise sorgt für einen luftigen Raumzuschnitt und verteilt sich auf über 200 qm Wohnfläche mit 6 Zimmern zzgl. Kellerfläche auf zwei Etagen. Die Immobilie eignet sich somit sowohl als klassisches Einfamilienhaus mit pflegeleichtem Garten, als auch für eine Kombination aus Arbeiten und Wohnen, in einer der gefragtesten Kölner Randlagen mit hochwertiger Nachbarschaft. Die Immobilie wird mittels einer Gasheizung aus dem Jahre 1989 beheizt und ist mit einer anerkannten VdS Alarmanlage incl. Fensterkontakte ausgestattet. Nahezu alle Schlaf- und Wohnbereiche werden über eine Fußbodenheizung, die übrigen Bereiche über Radiatoren beheizt. Die Bodenbeläge wurden mit weißen Fliesen von Villeroy & Boch ausgestattet, die Schlafbereiche überwiegend mit Teppichboden.  Die Fenster sind größtenteils aus dem Baujahr, das Fensterelement im Wohnzimmer mit Gartenzugang wurde im Jahre 2017 erneuert. Die Immobilie bietet zwei überdachte Stellplätze als Garage und Carport, sowie zwei weitere vorgelagerte. Modernisierungsmaßnahmen im energetischen Bereich sind notwendig um die Energieeffizienz auf einen üblichen Standard zu heben und bieten mit weiteren möglichen Maßnahmen, das Potential einen Splitlevel Bungalow im Bauhausstil in gefragter Lage Königsdorf zu schaffen. 


Ausstattungsbeschreibung

Einladend empfängt das lichtverwöhnte Entree mit Aufgang ins Splitlevel im Hochparterre und Abgang in den Privatbereich der Immobilie im Erdgeschoss. Glasbausteine und Lichtkuppeln sorgen für einen überdurchschnittlichen Lichteinfall und leiten geradewegs durch den leicht separierten Essbereich in das nahezu hausbreite Wohnzimmer mit Blick in den Garten.

 

Die Küche, derzeit noch dem Baujahr entsprechen separiert, bietet durch Integrierung des benachbarten Abstellraumes die Option hier eine großzügige, offene Wohnküche, aber auch durch Durchbrechen der Wand zum Wohnbereich hin einen durchgängigen Wohn-/ Ess- / Kochbereich mit Kochinsel zu schaffen. Weitläufige Fensterfronten in Richtung Garten bieten ein grünes Panorama mit Süd- West Ausrichtung. Stylisher Bambus und blühender Rhododendron zieren den pflegeleichten Garten mit Bewässerungssystem und hochwertigen Terrassenplatten, welcher derzeit eine großzügige Überdachung als Erweiterung der Lebensbereiche im Inneren der Immobilie schafft. Der östliche Bereich der Hochparterres bietet mit zwei nahezu gleich großen Schlafzimmern und mittig gelagertem Duschbad eine ideale Voraussetzung zwei Kinderzimmer oder Arbeits- und Gästebereiche zu schaffen. Das auf Erdgeschoss Niveau gelagerte Elternschafzimmer mit weitläufigem En-Suite Wannenbad mit Tageslicht verwöhnt durch überdurchschnittlich großzügige Raumzuschnitte. Ein Arbeitszimmer mit benachbartem Abstellraum und einem weiteren Duschbad bietet die Möglichkeit hier eine autarke Elternetage einzurichten. Ursprünglich als Schwimmbad genutzt wurden die Kellerbereiche mit einer zusätzlichen Geschossdecke in zwei Ebenen geteilt und verfügen über das Potential einen großzügigen Wellnessbereich oder einen Spielkeller durch den Rückbau der Maßnahmen zu erschaffen.  Neben den üblichen Technikräumen verfügt die Immobilie über die typischen Lager- und Kellerräume mit großzügiger Staufläche. Die Immobilie bietet erhebliches Potential einen stylishen Lebensraum in Anlehnung an den Bauhausstil für Familien mit Kindern und zusätzlichen Arbeits- und Gästebereichen in beliebter Lage vor den Toren des Kölner Westens zu erschaffen.

 

Die Immobilie wird inklusive Mobiliar angeboten.


Grundriss


Rechtliche Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Der Vermittlungs- oder Nachweisvertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Tätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seinen Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und der PURE e.Kffr.. Das Honorar in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis inkl. MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss für die Vermittlung oder den Nachweis der Immobilie fällig und von dem Käufer an die PURE e.Kffr. und ggf. deren Beauftragten zu zahlen. Die Höhe des Bruttohonorars unterliegt einer Anpassung der Steuersatzänderung.


Ihre Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sie möchten uns etwas sagen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.